Werden Sie Lebenskünstler/in!

Werden Sie Lebenskünstler/in!

LEBENSKUNST ist: VERTRAUEN zu entwickeln!

Lebensangst engt uns ein – Lebensvertrauen gibt uns Raum.

Das ist die Basis: das Urvertrauen in das Leben, das „Große Ganze“. Das Netz das mich trägt, mit dem ich verbunden bin, in das ich mich fallen lassen kann. Und so auch anderen den Raum zu geben, sich fallen zu lassen – mit dem Wissen, aufgefangen zu werden.

LEBENSKUNST ist: Gefühle zu erlauben!

Sie sind frei mit sich selbst in Frieden zu leben.

Den Lebensfluss durch mich pulsieren zu spüren – das ist Lebendigkeit. Sie vibriert in den Zellen, umfasst alle Gefühle, durchdringt alles und ist ansteckend. Sie ist die Quelle der Gesundheit im umfassenden Sinne – des Heil-Seins, in Resonanz sein. Wenn dieser Lebensfluss gestört ist, können Impulse in tiefen Schichten der Psyche helfen, Lebendigkeit wieder ins Leben einzuladen, die Energie wieder zum Fließen zu bringen.
Falls wir straucheln oder auf der Nase liegen können wir uns erinnern, dass wir wieder aufstehen können. Das Leben hat viele Facetten.

LEBENSKUNST ist: Neugier zu leben!

Die Erforschung des eigenen Lebensraums ist lebenswichtig!

Begeistert erforsche ich die Welt und das zwischen den Welten. Erkunde mich selbst immer aufs Neue und lasse mich von mir selbst überraschen. Ebensolches Interesse gilt den Menschen – jeder ein einzigARTiger Ausdruck des Lebens, welcher sich immer wieder neu entfaltet.
In diesem Prozess des Entdeckens, des Findens, des Sichtbarmachens, des sich gemeinsam Anschauens, des gemeinsamen Forschens, des Wachsens, dem Mut, dem Integrieren, dem Kombinieren, der Entwicklung … des Individuellen einzigARTige Unterstützung zu sein, ist eine WUNDERvolle Aufgabe.

LEBENSKUNST ist: ACHTSAMKEIT zu pflegen!

Menschen, die auf ihrem eigenen Weg gehen, hinterlassen immer Spuren.

Der Schlüssel ist die Aufmerksamkeit. Sie fokussiert, nimmt wahr, was ist und erspürt, was sein kann und will.
Im Kontakt mit sich und anderen spannt dabei die Achtsamkeit den nötigen Rahmen für den Raum, in dem sich entfalten kann, was sich entfalten will. Respekt auf allen Ebenen ist die Basis, die eine tiefe Begegnung mit sich und anderen erst ermöglicht.

LEBENSKUNST ist Begeisterung zu entfachen!

Inspiration bedeutet in Resonanz gehen und Weiterentwicklung.

Die Begeisterung im aktiven Tun erleben und mitzuerleben ist eine sehr kraftvolle Quelle. Schöpferisches Handeln aus dem eigensten Inneren (aus dem Bauch heraus) sowie Impulse aus dem Außen ermöglichen einen Zugang zu den persönlichen Quellen, dem ureigensten Wissen der Lebenszusammenhänge. Vorhandene Strukturen werden sichtbar und somit veränderbar, lösbar. Diesen kreativen Prozess zu begleiten, inspiriert, bewegt und berührt in seiner Schönheit.

Lebenskunst ist: GEFÜHLE zu FÜHLEN

Solange wir fühlen, sind wir lebendig – und damit offen für die Welt und unsere Weiterentwicklung.

Lebenskunst ist noch viel mehr…